Dienstag, 19. Januar 2021

Aktuelle Schutzmassnahmen gegen Covid-19

 Das Tragen einer Schutzmaske ist in Kirchen und Kapellen obligatorisch! 

Trotz der ausserordentlichen Situation, in der wir uns befinden, finden die Werktags- und Wochenendgottesdienste zu den gewohnten Zeiten statt!

Gemäss den Vorgaben des Staates sollten nicht mehr als 50 Personen zur gleichen Zeit versammelt sein.

Ganz wichtig ist,

dass Sie Sich in der Kirche gut verteilen,

beim Hinein- und Hinausgehen die Hände desinfizieren,

die Abstände einhalten

und

die Schutzmaske tragen!

Freitag, 18. Dezember 2020

Gottesdienste an Heiligabend und am Weihnachtstag

Die Mitternachtsmesse am Heiligabend (24. Dez.) findet um 23.00 Uhr statt. Am Weihnachtstag (25. Dez.) ist um 10.30 Uhr das Amt. Momentan ist es nur erlaubt, dass sich maximal 50 Personen zu einem Gottesdienst versammeln dürfen. Diese Vorschrift wurde leider auch über Weihnachten nicht gelockert. Somit sieht die Pfarrei keine andere Möglichkeit, als dass sich die Gläubigen für diese Gottesdienste anmelden! Es stimmt zwar traurig, ist aber leider nicht zu ändern!

Ab Freitag, den 18. Feb., besteht die Möglichkeit, sich über das Tourismusbüro telefonisch (027 958 18 88) oder vor Ort anzumelden. Wer gerne einen der beiden Gottesdienste in der Pfarrkirche mitfeiert, ist gebeten, mit dem Tourismusbüro Kontakt aufzunehmen.

Um denen, die nicht in der Pfarrkirche mitfeiern können, eine zusätzliche Möglichkeit zu geben, wird die Mitternachtsmesse von Saas-Fee, welche um 21.00 Uhr stattfindet, über YouTube und im Infokanal Saas-Fee live übertragen. Im Infokanal wird sie am Weihnachtstag um 9.00 Uhr nochmals ausgestrahlt. Über YouTube (Pfarrei Saas-Fee) ist sie jederzeit abrufbar!

Trotz dieser schmerzhaften Einschränkungen wünscht die Pfarrei Saas-Almagell allen Einheimischen und Gästen ein gesegnetes und frohmachendes Weihnachtsfest!

 

Donnerstag, 12. November 2020

Übertragung des Sonntagsgottesdienstes und Gottesdienstordnung

Pfarrei St. Barbara Saas-Almagell:

Trotz der ausserordentlichen Situation, in der wir uns befinden, finden die Wochenendgottesdienste wiederum zu den gewohnten Zeiten statt: die Vorabendmesse am Samstag um 17.30 Uhr und das Amt am Sonntag um 10.30 Uhr!

Wer einen dieser Gottesdienste gerne in der Pfarrkirche mitfeiert, ist gebeten, sich übers Pfarramt anzumelden (027 957 23 13)

Neu wird jeweils die Vorabendmesse um 19.00 Uhr aus Saas-Fee live über YouTube (Pfarrei Saas-Fee) und im Infokanal Saas-Fee übertragen. Sie ist anschliessend als Stream über YouTube verfügbar! Zudem wird der Gottesdienst am Sonntag um 10.00 Uhr im Infokanal Saas-Fee nochmals ausgestrahlt!

Samstag, 31. Oktober 2020

Allerheiligen

 

Das Amt an Allerheiligen wird im Infokanal Saas-Fee und über youtube (Pfarrei Saas-Fee) übertragen.

Der Gottesdienst endet mit einer Andacht für alle Verstorbenen des vergangenen Jahres beider Pfarreien!

Die gemeinsame Andacht und der Gräberbesuch am Sonntagnachmittag müssen leider entfallen!

 

Samstag, 17. Oktober 2020

Aktuelle Schutzmassnahmen gegen COVID-19 des Kanton Wallis

Ab Sonntag, 18. Oktober 2020, ist das Tragen einer Schutzmaske in sämtlichen geschlossenen Räumen, die der Öffentlichkeit zugänglich sind, obligatorisch, d.h. auch in Kirchen und Kapellen.

Um die Rückverfolgung (Contact Tracing) bei Feiern mit mehr als 50 Personen sicherzustellen, liegen beim Eingang der Kirche Präsenzlisten auf, in denen Sie Sich eintragen müssen!

(Name, Vorname, Wohnadresse, Telefonnummer). 

Diese datierten Listen werden im Pfarramt aufbewahrt und nach 14 Tagen vernichtet.

Montag, 28. September 2020

Nachfeier des Feierlichen Versprechens von Sr. Maria Ruth Supersaxo

 Am 22. August legte Nadine Supersaxo aus Saas-Fee in Tschechien ihr feierliches Versprechen in der Gemeinschaft Familie Mariens ab und nahm den Namen Schwester Maria Ruth an. Bei dieser Feier konnten nur sehr wenige Leute dabei sein. Darum findet am Sonntag, den 4. Okt., um 10.30 Uhr eine Nachfeier in der Pfarrkirche von Saas-Fee statt.

Leider sind coronabedingt die Plätze in Pfarrkirche an dieser Nachfeier limitiert. Über die persönlichen Einladungen von Schwester Maria Ruth sind schon viele Plätze belegt. Aber es hat aber noch freie Plätze!!!

Wenn jemand gerne an dieser Feier teilnehmen möchte, so kann er sich bis am Dienstagabend (29.9.2020) übers Pfarramt anmelden!!!

(027 957 23 13 – pfarramt.saas-fee@bluewin.ch)

Das Sonntagsamt in Saas-Almagell findet bereits um 9.00 Uhr statt!

Samstag, 29. August 2020

Erstkommunion am 20. Sept. 2020 - Besondere Situation


Am Sonntag, den 20. Sept., findet in unserer Pfarrei um 10.30 Uhr das Fest der Erstkommunion statt. Im Frühjahr hat uns das Corona-Virus noch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch am 20. Sept. dürfen die 3 Erstkommunikanten definitiv das erste Mal die hl. Kommunion empfangen.

Normalerweise wäre das Fest der Erstkommunion nicht nur für die Erstkommunikanten ein grosser Tag, sondern auch ein grosser Festtag für die ganze Pfarrei.

Für die Erstkommunikanten wird das Fest ein grosser Tag bleiben. Einzig die Pfarrei kann in diesem Jahr nicht im gewohnten Rahmen mitfeiern. Denn um die nötigen Abstände einhalten zu können, sind die Anzahl Plätze in der Kirche begrenzt!

Darum sind alle Pfarreiangehörigen und Gottesdienstteilnehmer, welche keinen direkten Bezug zu einem Erstkommunionkind haben, gebeten, die Vorabendmesse zu besuchen oder auf einen Gottesdienst in einer der anderen Pfarreien auszuweichen! 

Danke für das Verständnis!!!